FF-Lichtenegg

07.02.2018: Schulungsabend „Technische Einsatzgeräte“

News >>

Am 2. Schulungs-Mittwoch in diesem Jahr, welcher am 7.2.2018 um 19.00 Uhr im Gerätehaus abgehalten wurde, beschäftigten wir uns mit dem Thema „Technische Einsatzgeräte“. Durch die Schulung führte Kommandant ABI Michael Lechner, Kommandant Stellvertreter BI Mario Lechner und unser Gehilfe des Zeugmeisters LM Bernhard Weber.

Dabei wurde auf das Auffrischen der Handhabung, Bedienung, die Einsatzmöglichkeiten und auf welche Punkte bei einem Einsatz mit diesen Gerätschaften zu beachten sind, besonders Wert gelegt.

Begonnen wurde mit dem Greifzug, das richtige Setzen der Freilandverankerung, die Bedienung des Greifzuges selber und welche Anschlagmittel darf, und muss ich verwenden. Natürlich wurde auch über die verschiedenen Arten von Greifzugseilen gesprochen.

Als nächster Punkt wurden die zahlreich vorhandenen Anschlagmittel durchgenommen. Dabei ging es in erster Linie um die Handhabung, die Prüfkennzeichnungen und ihr jeweiliges Einsatzgebiet.

Den Schlusspunkt dieser Schulung setzten die beiden hydraulischen Rettungsgeräte, einerseits das Holmatro Kombigerät und andererseits das Weber Rettungsgerät mit Schere und Spreizer. Dabei wurden die Unterschiede der Bedienung, die Zusatzgeräte und der richtige Umgang während des Arbeitens mit den beiden Geräten besprochen!

Nach einer anschließenden Feedbackrunde konnte nach rund eineinhalb Stunden zur Kameradschaftspflege übergegangen werden!

Ein Dank gilt den 12 Kameraden für die aufgebrachte Zeit!

zu den Fotos...

 

zurück Facebook

Inhalt und technische Realisierung: Freiwillige Feuerwehr Lichtenegg